Carl Börner Bronzebüste, lebensgross

Die Bronzebüste mit schwarzem Holzsockel wurde Ende der 10-er Jahre des letzten Jahrunderts meinem Grossonkel vererbt. Ich hatte sie über mehrere Jahre in der Wohnung stehen, danach war sie 20 Jahre auf dem Dachboden in Zürich und jetzt, dank Internet, habe ich herausgefunden, dass Carl Börner für Hamburg der Gründerzeit von gewisser Bedeutung und auch noch im öffentlichen Raum präsent ist (Schiller Denkmal, Columbus Kornhausbrücke, Kersten Miles Statue).
Das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg und das Hamburg Museum haben kein Interesse an dieser Büste. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Platz für diese Figur.